· 

Wundermittel gegen Geburtsschmerz?

Stelle dir vor, du hast einen Wunsch frei und du darfst die Geburt erleben, die du dir wünschst.

 

Stelle dir vor, es gäbe eine Wundermittel, welches dich eine schmerzfreie Geburt erleben lässt. Und das ganz ohne Pieks und Nebenwirkungen.

In diesem Mittel sind Wirkstoffe, die dich während der Geburt vollkommen entspannt sein lassen und deine Nerven unterstützen und stärken. Außerdem ist in dem Wirkstoff so viel Endorphin enthalten, dass es nahezu unmöglich ist,

während der Geburt Schmerzen zu empfinden. Stattdessen empfindest du nur Vorfreude, kommst in deine Kraft, bist voller Stolz und fühlst unbeschreiblich viel Liebe.

 

Dieser Wirkstoff ist kein Geheimrezept, nicht verschreibungspflichtig,  jedoch nicht ganz ohne Nebenwirkungen. Die meisten Mamas – wie auch ich – sind auch noch lange nach der Geburt glücklich und dankbar.

 

Der einzige "Zauber" ist der Zauber des Moments. den du, dein Baby und dein Partner geborgen erleben dürfen, wenn du magst.

 

Weitere Informationen zu positiven Nebenwirkungen findest du hier:

 

www.anjadorn.de