Quantenheilung


Bewusstseinstransformation durch Quantenheilung

Die so genannte Quantenheilung kann alle Hindernisse, die unseren inneren Kompass davon abhalten, uns den Weg zu Freude, Gesundheit, Überfluss und Glück zu weisen, auflösen. Mit Quantenheilung können wir oft:


∞ emotionale, geistige und körperliche Blockaden auflösen - auch ohne darüber zu reden

∞ Ängste, seelische Verletzungen, traumatische Erlebnisse oder tiefe Erschöpfungszustände (Burn-out) überwinden

∞ Schmerzen sofort lindern oder völlig beseitigen

∞ Entspannung fördern, Stress reduzieren und spürbar an Vitalität gewinnen - meist in nur einer Behandlung

∞ hinderliche Überzeugungen und Verhaltensmuster in förderliche umwandeln

∞ mehr Leichtigkeit, Freude, Genuss und Liebe in unser Leben bringen

∞ ungeahnte Potenziale und Kraftquellen freisetzen

 


Faszinierende Entwicklung

Unser Bewusstsein formt unsere Wirklichkeit. Das, was wir als Wirklichkeit erleben, beginnt in unserem Kopf. Am Anfang stehen immer Gedanken, die sich mitunter um Probleme, Unzufriedenheit oder Ärgernisse im Kreise drehen. Gedanken, die unweigerlich Gefühle formen: Zweifel, Ängste, Sorgen, Frustration, Traurigkeit, Einsamkeit, …  
 
Diese Gefühle lösen biochemische Prozesse in unserem Körper aus. Und damit erschaffen sie handfeste Realität: Herzrasen, Verspannungen, Atemnot, Bauchschmerzen, Schamesröte, Kopfweh, Übelkeit, …
 
Doch nicht die Symptome, wie der schmerzende Rücken, die lästige Allergie oder andere gesundheitlichen Beschwerden stehen in der Quantenbewusstseinstransformation im Mittelpunkt – im Gegenteil: es geht um unser Heilsein auf geistiger, emotionaler, seelischer und körperlicher Ebene gleichzeitig.
 
Mit der Quantenbewusstseinstransformation können wir binnen Sekunden einen entspannten Zustand erreichen, in dem häufig tief greifende Heilungs- und Veränderungsprozesse auf allen diesen Ebenen stattfinden können. Mit Hilfe der Quantenbewusstseinstransformation treten wir aus dem Problem heraus und schreiten direkt in die Lösung. Statt, wie sonst üblich, Probleme breitzuwalzen, Krankheiten von allen Seiten zu beleuchten oder Symptome mit Medikamenten zu betäuben, gehen wir einfach in das umfassende Gefühl von Gesundheit und Glück.
 
Denn mit der Heilung der Gefühle ist es möglich, den Ursprung aller Sorgen aufzulösen. Wer mit nährenden Gedanken seine Gefühle verändert, hat eine wesentlich höhere Aussicht auf Heilung als jene, die ausschließlich auf Verstand und Vernunft setzen.  
 
Viele angesehene Wissenschaftler und auch Spirituelle sagen, dass wir selbst Schöpfer und Mitgestalter dieser Realität sind; vor allem unserer eigenen Realität. Der Schöpfungsprozess ist nie abgeschlossen. Am einfachsten verdeutlicht uns das die Tierwelt. Sie finden im Wasser keine Nahrung? Flossen ab und Füße ran. Jemand hat mich zum Fressen gern, aber ich möchte nicht verputzt werden? Tarnung.

 

Ein Hokuspokus? Keineswegs. Wir nennen es bei den Tieren Wachstum, Evolution und Anpassung. 


EinzelSitzung

Ich wende bei dir die Zwei-Punkt-Methode an. Sie ist ein energetisches Werkzeug, mit dem wir für dein Thema im Quantenfeld den Lösungs-Punkt finden und absichtslos erlauben, dass eine Veränderung geschieht. Bzw.  geschehen lassen, was geschehen will und übergeben das Thema einer höheren Kraft - dem Feld aller Möglichkeiten: dem Leben selbst.